Programm zur Präqualifikation Studienauftrag Riedacher

Publikation

19.06.2017

Publikation Gemeindeversammlungsbeschlüsse

Publikation

30.06.2017

Leerwohnungszählung

Jedes Jahr führt das Bundesamt für Statistik die Zählung der leer stehenden Wohnungen durch. Per Stichtag 1. Juni 2017 sind in Berikon 22 Wohnungen nicht vermietet. Im Vorjahr waren es 18  Wohnungen.

Publikation

19.06.2017

Geschwindigkeitsmessungen an der Unterdorfstrasse in Berikon

Die Regionalpolizei Bremgarten hat anfangs Juni 2017 an der Unterdorfstrasse in Berikon während rund 2 Stunden Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Von 45 gemessenen Fahrzeugen waren 41 (91 %) mit der korrekten Geschwindigkeit unterwegs. 4 Fahrzeuge (9 %) fuhren zu schnell. Die höchst gemessene Geschwindigkeit war 37 km/h, erlaubt sind 30 km/h.

Publikation

19.06.2017

Präqualifikation Studienauftrag Riedacher

Ausschreibung Planerwahlverfahren zum Studienauftrag Riedacher, Berikon

1. Veranstalterin
Einwohnergemeinde Berikon, vertreten durch den Gemeinderat Berikon, Bahnhofstrasse 69, 8965 Berikon

2. Objekt
Studienauftrag Riedacher,

3. Auftragsart
Dienstleistungsauftrag Die Ausschreibung richtet sich an Planungsteams, mindestens bestehend aus Vertreterinnen und Vertreter folgender Fachdisziplinen: Städtebau/Architektur, Landschaftsarchitektur

4. Aufgabe
Das Areal Riedacher soll zonenkonform entwickelt werden und eine den örtlichen Lagequalitäten entsprechende städtebauliche Konzeption erhalten. Zur Klärung der vielschichtigen Rahmenbedingungen an die Gebietsentwicklung soll in einem vorgelagerten Verfahren ein Studienauftrag mit drei interdisziplinär zusammengesetzten Planungsteams durchgeführt werden.

5. Vergabeverfahren
Gestützt auf das Submissionsdekret des Kantons Aargau und in Anlehnung an die Wegleitung „selektives Verfahren“ nach SIA wird in einer 1. Phase ein Studienauftrag im selektiven Verfahren durchgeführt. In einem Präqualifikationsverfahren werden drei interdisziplinäre Planungsteams ausgewählt, die für die zweite Phase, dem Studienauftrag eingeladen werden.
Die Sprache des Verfahrens ist deutsch.

6. Bezug der Unterlagen
Phase 1: Das Programm zur Präqualifikation kann unter der Webadresse www.berikon.ch, Rubrik „Aktuelles“, heruntergeladen werden.
Phase 2: Die Unterlagen zum Studienauftrag werden den Teilnehmenden der 2. Phase zur Verfügung gestellt.

7. Termine
Phase 1
Einreichung der Bewerbungen: 17. August 2017
Auswahl der Planungsteams: 22. August 2017
Schriftliche Mitteilung an Planungsteams über die ausgewählten Teilnehmer: Ende August 2017

Phase 2
Bezug der Unterlagen / Begehung: 17. Oktober 2017
Schriftliche Fragestellung: 31. Oktober 2017
Schriftliche Fragebeantwortung: 9. November 2017
Zwischenpräsentation: 16. Januar 2018
Schlusspräsentation: 20. März 2018
Beurteilung/Schlussbericht: Ende April 2018

8. Teilnahmebedingung / -berechtigung
Der Studienauftrag richtet sich an Planungsteams aus den Fachbereichen Architektur und Landschaftsarchitektur, wobei die Federführung bei der Architektur liegt.

9. Auswahlkriterien
Die Auswahl der Planungsteams wird aufgrund der folgenden Eignungskriterien getroffen:
1. Bewertung der eingereichten Referenzprojekte hinsichtlich ihrer 2 Vergleichbarkeit mit der gestellten Aufgabe (Gewichtung 50 %)
2. Qualifikation und Erfahrung der Schlüsselpersonen (Gewichtung 50 %)

10. Einreichung der Bewerbungen
Die Bewerbungsunterlagen müssen bis am 18.08.2017 eingetroffen sein beim: Gemeinderat Berikon, Bahnhofstrasse 69, 8965 Berikon Vermerk: „Präqualifikation Studienauftrag Riedacher“

11. Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innerhalb von 10 Tagen seit der Publikation im Amtsblatt des Kantons Aargau gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Aargau, Obere Vorstadt 40, 5000 Aarau, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen und hätte einen Antrag und eine Begründung zu enthalten. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und so weit möglich beizulegen.

Publikation

16.06.2017

Baugesuch Nr. 27/2017

Bauherr:
Hügli Bahnhofgarage AG, René Hügli, Bahnhofstrasse 1, 8965 Berikon

Bauobjekt:
Arealüberbauung „Faremoos“, 2. Etappe / Dachaufstockung mit Attikageschoss

Bauplatz:
Corneliastrasse 4, Parzelle Nr. 1222

Einwendungen
gegen dieses Bauvorhaben sind während der Auflagefrist vom 19. Juni bis 18. Juli 2017 schriftlich und im Doppel, mit Begründung und Antrag dem Gemeinderat Berikon einzureichen.

Publikation

16.06.2017

Baugesuch Nr. 28/2017

Bauherr:
Baukonsortium Rummelbach c/o Bento Investment AG, Bremgarterstrasse 56, 8967 Widen

Bauobjekt:
Dachlukarne

Bauplatz:
Zimmereiweg 12, Parzelle Nr. 1443

Einwendungen
gegen dieses Bauvorhaben sind während der Auflagefrist vom 19. Juni bis 18. Juli 2017 schriftlich und im Doppel, mit Begründung und Antrag dem Gemeinderat Berikon einzureichen.

Publikation

16.06.2017

Baugesuch Nr. 29/2017

Bauherr:
Stefan + Michelle Koller, Friedlisbergstrasse 14, 8965 Berikon

Bauobjekt:
Dachlukarne / Dachflächenfenster / Dachsanierung

Bauplatz:
Friedlisbergstrasse 14, Gebäude Nr. 55, Parzelle Nr. 793

Einwendungen
gegen dieses Bauvorhaben sind während der Auflagefrist vom 19. Juni bis 18. Juli 2017 schriftlich und im Doppel, mit Begründung und Antrag dem Gemeinderat Berikon einzureichen.

Publikation

16.06.2017

Ortsbürgergemeindeversammlung vom 12. Juni 2017

Bei schönstem Wetter fand die Ortsbürgergemeindeversammlung am 12. Juni 2017 im Freien statt. 25 von total 116 stimmberechtigten Ortsbürger tagten beim Brötliplatz beim Waldhaus. Das Beschlussquorum waren 24 Stimmberechtigte, weshalb sämtliche Beschlüsse abschliessend gefasst wurden. Die Ortsbürger haben sämtliche Anträge genehmigt. Beim Traktandum 4 Revision des Reglements über die Organisation der Ortsbürgergemeinde Berikon und die Aufnahme in das Ortsbürgerrecht wurde der Änderungsantrag von Marie-Theres Hübscher angenommen, wonach nicht nur die Personen, deren Ehegatten oder eingetragene Partner, welche das Ortsbürgerrecht bereits besitzen, unentgeltlich eingebürgert werden, sondern auch deren Kinder, welche in Berikon wohnhaft sind. Im weiteren wurden das Protokoll vom 14. November 2016 und der Rechenschaftsbericht 2016 genehmigt sowie die Ortsbürger-Finanzkommission für die Amtsdauer 2018 – 2021 mit folgenden Mitgliedern gewählt: Jacqueline Koller-Müller, Manuel Groth und Domink Koch.

Publikation

13.06.2017

Altmetallsammlung am 29. Juni 2017

Am Donnerstag, 29. Juni 2017, findet in Berikon eine Altmetallsammlung statt. Das Altmetall sowie Eisen stellen Sie bitte ab 07.00 Uhr bereit. Bitte vergessen Sie nicht, die Gebührenmarken in der richtigen Menge anzubringen (siehe Entsorgungsplan Gemeinde Berikon 2017). Seit 2015 werden keine separaten Sperrgutsammlungen mehr durchgeführt. Das Sperrgut kann jeden Freitag mit der genügenden Anzahl Gebührenmarken versehen, der Kehrichtabfuhr mitgebeben werden. Fernseher, EDV-Geräte, Kühlschränke, Batterien, Autopneus sowie loser Kehricht werden nicht abgeführt.

Publikation

12.06.2017

Ausnahmebewilligung für Feuerwerk erteilt

Der Gemeinderat hat auf Gesuch hin eine Ausnahmebewilligung für das Abbrennen eines Feuerwerkes erteilt. Das Feuerwerk wird am 17. Juni 2017 um ca. 22.30 Uhr, südlich des Landgasthofes Grüenebode, gezündet. Auch die Kantonspolizei hat die erforderliche Bewilligung erteilt.

Publikation

12.06.2017

Reduzierte Schalteröffnungszeiten während den Sommerferien

Wie in den vergangenen Jahren werden auch in der kommenden Sommerferienzeit die Schalteröffnungszeiten der Gemeindeverwaltung Berikon reduziert. Vom 10. Juli 2017 bis 11. August 2017 gelten für die Gemeindeverwaltung Berikon somit folgende reduzierte Schalteröffnungszeiten:

Montag: 08.00 - 11.30 Uhr und 14.00 - 18.30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 08.00 - 11.30 Uhr (nachmittags geschlossen)
Freitag: 08.00 - 14.00 Uhr durchgehend

Den Einwohnerinnen und Einwohnern wird die Möglichkeit geboten, ausserhalb der reduzierten Schalteröffnungszeiten einen Termin mit der Verwaltung zu vereinbaren.

Publikation

12.06.2017

Geschwindigkeitsmessungen im Unterzelg in Berikon

Die Regionalpolizei Bremgarten hat Ende Mai 2017 im Unterzelg in Berikon während rund 2 Stunden Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Von 12 gemessenen Fahrzeugen war jedes Fahrzeug mit der korrekten Geschwindigkeit unterwegs.

Publikation

12.06.2017

Einladung zur Gemeindeversammlung

Alle Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Berikon sind herzlich eingeladen an der Einwohnergemeindeversammlung teilzunehmen. Die Versammlung findet am Mittwoch, 14. Juni 2017 um 19.30 Uhr statt.

Die Ortsbürgerversammlung findet am Montag, 12. Juni 2017, um 19.30 Uhr statt. Die stimmberechtigten Ortsbürger sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Der Gemeinderat freut sich auf Ihr Erscheinen.

Publikation

05.06.2017

Ausschreibung Verwaltungslehrstelle

Ab August 2018 ist bei der Gemeindeverwaltung Berikon die Lehrstelle als Kauffrau/Kaufmann E- oder M-Profil neu zu besetzen.

Mit einer Ausbildung in einer öffentlichen Verwaltung erhält der Lehrling eine sehr breite und vollständige kaufmännische Ausbildung und befindet sich an der Schnittstelle zur Politik und zum öffentlichen Leben. Am Ende der Lehre verfügt der Auszubildende über grundlegendes Können und Wissen. Lernende erledigen administrative Arbeiten, beraten Kunden, verarbeiten Informationen, wickeln Aufträge ab und erledigen buchhalterische Aufgaben. Die Bewerbung ist mit Lebenslauf und Foto, den Zeugniskopien und einer Kopie des Multichecks und/oder Basic-Checks bis spätestens 20. Juni 2017 an die Gemeinde Berikon, Frau Michelle Meier, Bahnhofstrasse 69, 8965 Berikon, einzureichen.

Weitere Informationen sind im nachfolgenden Lehrstelleninserat zu finden:

Downloads
Lehrstelleninserat 2018

Publikation

01.06.2017

Geschwindigkeitsmessungen an der Chörenmattstrasse in Berikon

Die Regionalpolizei Bremgarten hat Mitte Mai 2017 an der Chörenmattstrasse in Berikon während rund 2 Stunden Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Von 54 gemessenen Fahrzeugen waren 45 (83.3 %) mit der korrekten Geschwindigkeit unterwegs. 9 Fahrzeuge (16.7 %) fuhren zu schnell. Die höchst gemessene Geschwindigkeit war 37 km/h, erlaubt sind 30 km/h.

Publikation

29.05.2017

Aufnahmen der Abwasser-Hausanschlüsse, drittes Teilgebiet

Im Rahmen der Überarbeitung des Generellen Entwässerungsplanes von Berikon, werden sämtliche Hausanschlüsse aufgenommen und in den Plangrundlagen ergänzt.
Am 6. Juni 2017 starten die Aufnahmen der Hausanschlüsse im dritten Teilgebiet entlang der Oberwilerstrasse. Entsprechende Infobriefe wurden den betroffenen Eigentümern bereits im April zugestellt.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Abteilung Planung und Bau, Roberto Lüthi: 056 649 39 20.

Publikation

29.05.2017

Zonensignalisation in Berikon

Parkierte Autos auf der Strasse behindern den Verkehr, stören die Sicht und führen zu unsicheren Verkehrssituationen. In Berikon gilt für sämtliche Quartiere der Gemeinde folgende Zonensignalisation: „Parkieren mit Parkscheibe maximal 6 Stunden erlaubt“.
Dies bedeutet, dass auf den weiss markierten Parkfeldern und Parkplätzen im öffentlichen Raum maximal 6 Stunden parkiert werden darf. Die blaue Parkscheibe muss gut sichtbar im Fahrzeug hinterlegt werden. Das Parkieren ausserhalb der markierten Parkfelder für max. 6 Std. wird bis auf Weiteres toleriert, sofern das Fahrzeug nicht an unübersichtlichen Stellen, vor Einfahrten oder auf Verzweigungen sowie fünf Meter vor und nach dem Radius von Einfahrten und Verzweigungen abgestellt wird und die Durchfahrt von Notfallfahrzeugen und des Postautos nicht behindert. Die blaue Parkscheibe muss ebenfalls gut sichtbar deponiert werden.

An dieser Stelle wird auch darauf aufmerksam gemacht, dass das Parkieren auf den Haltestellen der öffentlichen Verkehrsbetriebe nicht gestattet ist.

Publikation

29.05.2017

Gemeindeverwaltung an Fronleichnam geschlossen

An Fronleichnam, 15. Juni 2017 sowie auch am Freitag danach, 16. Juni 2017 bleibt das Gemeindehaus geschlossen. In der Woche nach Fronleichnam ist die Gemeindeverwaltung während den ordentlichen Öffnungszeiten erreichbar. Bei Todesfällen erfährt man die Pikettnummer unter Tel. 056 649 39 39.

Publikation

29.05.2017

Jubilare Juni 2017

Das Ehepaar Giuseppe und Maria Conteduca-Brunner feiert am 10. Juni 2017 die Goldene Hochzeit. Herr und Frau Conteduca-Brunner wurden 1967 in Schlieren getraut und leben seit 14 Jahren in der Gemeinde Berikon.

Frau Margrit Patzelt-Erb feiert am 23. Juni 2017 ihren 96. Geburtstag. Sie wurde in Umiken AG geboren und lebt seit knapp 4 Jahren in Alterszentrum Burketsmatt.

Der Gemeinderat gratuliert den Jubilaren herzlich und wünscht ihnen auf dem weiteren Lebensweg gute Gesundheit, viel Glück und Lebensfreude.

Publikation

29.05.2017

Verwaltung am Pfingstmontag geschlossen

Am Pfingstmontag, 5. Juni 2017, bleibt das Gemeindehaus geschlossen. Bei Todesfällen erfährt man die Pikettnummer unter Telefon 056 649 39 39. Gerne bedienen wir Sie wieder ab Dienstag, 6. Juni 2017, während den ordentlichen Schalteröffnungszeiten.

Publikation

29.05.2017

Publikation der Referendumsabstimmung vom 21. Mai 2017

Publikationstext der Referendumsabstimmung vom 21. Mai 2017:

Downloads
Publikationstext

Publikation

23.05.2017

Reisepässe / Identitätskarten

Ferienzeit – schöne Zeit! Sind Pass und/oder Identitätskarte noch gültig? Wir empfehlen Ihnen, Ihre Ausweise rechtzeitig zu überprüfen. Denken Sie daran, dass die Neuausstellung von Reisepässen und Identitätskarten einige Zeit beansprucht. Für die Identitätskarte ist bei der Gemeindekanzlei ein Antragsformular zu unterschreiben. Es ist ein Passfoto neueren Datums nötig. Das Foto muss die Grösse 4,5 x 3,5 cm aufweisen, qualitativ gut sein und den Vorschriften des Passamtes entsprechen. Antragsteller müssen persönlich bei der Gemeindekanzlei vorbeikommen. Kinder und Jugendliche bis zum 18. Altersjahr haben zudem die Unterschrift der Eltern beizubringen.

Die Identitätskarte kostet für Erwachsene CHF 70.00, für Kinder CHF 35.00. Der Pass ist beim Passamt Aarau zu bestellen. Möchten Sie Pass und Identitätskarte gleichzeitig erneuern, so profitieren Sie vom Kombiangebot. Minderjährige bezahlen CHF 78.00, Erwachsene bezahlen CHF 158.00. Das Kombiangebot kann nur beim Passamt in Aarau bestellt werden. Dazu ist eine vorherige Anmeldung unter www.schweizerpass.ch oder via Telefon 062 835 19 28 notwendig.

Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Ferien.

Publikation

22.05.2017

Baugesuch Nr. 25/2017

Bauherr:
Wohngenossenschaft Halacher, vertreten durch Roland Wiederkehr, Bodenfeldstrasse 21, 8965 Berikon

Bauobjekt:
Dach- und Giebelfassadensanierung / Dachlukarne / Photovoltaikanlage

Bauplatz:
Halacherstrasse 3, Gebäude Nr. 486, Parzelle Nr. 519

Einwendungen
gegen dieses Bauvorhaben sind während der Auflagefrist vom 22. Mai bis 20. Juni 2017 schriftlich und im Doppel, mit Begründung und Antrag dem Gemeinderat Berikon einzureichen.

Publikation

19.05.2017

Traktandenliste Einwohnergemeindeversammlung vom 14. Juni 2017

Bei schönem Wetter wird die Versammlung draussen vor dem Berikerhus stattfinden. Bei schlechtem Wetter wird die Einwohnergemeindeversammlung im Berikerhus durchgeführt. Unabhängig vom Wetter wird der Feuerwehrverein vor und nach der Versammlung verschiedene Getränke, Wurst und Brot sowie eine Auswahl an Kuchen zum Verkauf anbieten. Es werden Tische und Stühle bereitgestellt und somit die Gelegenheit für interessante Gespräche im geselligen Rahmen vor und nach der Versammlung geboten. Die Fasnachtsgesellschaft unter dem Ehrenhexenmeister, André Koller, erhielt die Aufgabe, Ideen zu sammeln, um mehr Stimmberechtigte an die Gemeindeversammlung zu locken. Der Gemeinderat setzten den Vorschlag, im Anschluss an die Versammlung eine Verlosung durchzuführen, gerne in die Realität um. Alle Anwesenden sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Die Einwohnergemeindeversammlung beginnt um 19.30 Uhr. Folgende Traktanden sind zu behandeln:

  1. Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 17. November 2016
  2. Protokoll der ausserordentlichen Einwohnergemeindeversammlung vom 13. Februar 2017
  3. Einbürgerungen
  4. Rechenschaftsbericht 2016
  5. Verpflichtungskredit von brutto CHF 70‘000.00, inkl. MWST, für die Erstellung einer Photovoltaikanlage auf dem Dach des neuen Primarschulhauses Tilia (Finanzierung durch EVB)
  6. Verpflichtungskredit von brutto CHF 650'000.00 inkl. MWST (Anteil Berikon CHF 364'450.00) als Kostendach für die Ersatzbeschaffung eines Tanklöschfahrzeuges für die Feuerwehr Mutschellen
  7. Gemeinderatsbesoldung für die Amtsperiode 2018 - 2021
  8. Jahresrechnung 2016 der Einwohnergemeinde Berikon
  9. Kreditabrechnung Gesamtrevision der Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland
  10. Kreditabrechnung Photovoltaikanlage Kreisschule Mutschellen
  11. Kreditabrechnung Tanklöschfahrzeug TLF 2
  12. Kreditabrechnung Planungskredit Schulhausneubau Primarschule
  13. Verschiedenes und Umfrage

Publikation

15.05.2017

Traktandenliste Ortsbürgergemeindeversammlung vom 12. Juni 2017

Die Ortsbürgergemeinde findet am 12. Juni 2017, 19.30 Uhr, im Waldhaus statt. Behandelt werden folgende Traktanden:

  1. Protokoll der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 14. November 2016
  2. Rechenschaftsbericht 2016 der Ortsbürgergemeinde
  3. Jahresrechnung 2016 der Ortsbürgergemeinde Berikon
  4. Revision des Reglements über die Organisation der Ortsbürgergemeinde Berikon und die Aufnahme in das Ortsbürgerrecht
  5. Gesamterneuerungswahl der Ortsbürger-Finanzkommission für die Amtsperiode 2018 – 2021 bzw. bis zum allfälligen Inkrafttreten der fusionierten Gemeinde Mutschellen
  6. Verschiedenes und Umfrage

Publikation

15.05.2017

Geschwindigkeitsmessungen an der Oberwilerstrasse in Berikon

Die Regionalpolizei Bremgarten hat Anfangs Mai 2017 an der Oberwilerstrasse in Berikon während rund 2 Stunden Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Von 559 gemessenen Fahrzeugen waren 464 (83 %) mit der korrekten Geschwindigkeit unterwegs. 95 Fahrzeuge (17 %) fuhren zu schnell. Die höchst gemessene Geschwindigkeit war 66 km/h, erlaubt sind 50 km/h.

Publikation

15.05.2017

Betretungsverbot von Wiesen und Äckern

Das Betreten von Wiesen und Äckern ist grundsätzlich nicht gestattet, beziehungsweise nur soweit erlaubt, als damit weder eine Beeinträchtigung noch eine Schädigung des Grundeigentums verbunden ist. Aus diesem Grund ist auf das Betreten von Wiesen und Äckern (z. B. Querfeldeintouren, freies Laufenlassen von Hunden oder Reiten über offenes Gelände) insbesondere während der Vegetationszeit vom 1. April bis zum 31. Oktober zu verzichten.

Im Weiteren beachten Sie bitte, dass Hundehalter/innen dazu verpflichtet sind, den Hundekot einzusammeln und zweckmässig zu beseitigen. Im Gemeindegebiet Berikon stehen dafür zahlreiche Robidog-Behälter zur Verfügung. Die Hundehalter/innen werden gebeten, diese zu benutzen.

Gemäss Polizeiregelemt der Gemeinde Berikon können Hundehalter durch das unbeaufsichtige laufenlassen der Hunde durch die Regionalpolizei gebüsst werden.

An dieser Stelle sei denjenigen Hundehalter/innen gedankt, welche pflichtbewusst und ordnungsgemäss mit ihren Vierbeinern unterwegs sind.

Publikation

15.05.2017

Einreichung Steuererklärung 2016

Die Frist zur Einreichung der Steuererklärung 2016 ist am 31. März 2017 abgelaufen. Steuerpflichtige, die ihre Steuererklärung noch nicht eingereicht und keine Fristverlängerung beantragt haben, werden gebeten, die Steuererklärung sobald als möglich einzureichen. Die 1. Mahnung erfolgt Mitte Juni.

Publikation

15.05.2017

Gemeindeverwaltung an Auffahrt geschlossen

An Auffahrt, 25. Mai 2017 sowie am Freitag, 26. Mai 2017 bleibt die Gemeindeverwaltung geschlossen. Am Mittwoch, 24. Mai 2017 schliesst die Gemeindeverwaltung bereits um 15.30 Uhr. In der Woche nach Auffahrt ist die Gemeindeverwaltung während den ordentlichen Öffnungszeiten erreichbar. Der Pikettdienst bei einem Todesfall ist unter der Nummer 056 649 39 39 geregelt. Die Gemeinde Berikon dankt für das Verständnis.

Publikation

15.05.2017